MULTIEYE MOVES Mobiles Videosystem als Kofferlösung zur Observation und Überwachung

Das mobile MULTIEYE MOVES (Mobile Observation Video System) Videosystem von artec technologies AG ist für flexible Überwachungs- und Observationsmaßnahmen konzipiert und besteht aus robusten, wettergeschützten LTE Sende- und Empfangskoffern. Das System wurde speziell für BOS Einsätze konzipiert und kann auch für kommerzielle Aufgaben verwendet werden. Die Übertragung der Videodaten von Koffer zu Koffer erfolgt durch modernste LTE Router per VPN mit maximaler Verschlüsselung und Sicherheit „Made in Germany“. Das Livestream Monitoring der Kameras und die gleichzeitige Auswertung der Aufzeichnungen einzelner oder mehrerer Koffer erfolgt optional über ein Support Notebook mit installierter MULTIEYE 3 Software; alternativ bieten wir die Möglichkeit der Lieferung eines kompletten Videoleitstandes mit zentraler Archivierung.

Das MOVES Videosystem besteht aus Sende-, Empfangs- und Zubehörkoffern zum gleichzeitigen Betrieb mit bis zu 4 IP-Videokameras je Senderkoffer.

MULTIEYE MOVES Sendekoffer

Der Koffer kann mit externen Netzteilen, über einen optional erhältlichem Akkukoffer oder via PKW Bordspannung betrieben werden. Der Hartschalenkoffer hat eine Abmessung von 47x35x18cm und ist im geschlossenen Zustand outdoorfähig, tropentauglich, wasser- und staubdicht, bruchfest, schwimmfähig und verfügt über ein automatisches Druckausgleichsventil.

Dieser beinhaltet einen 4-Kanal MULTIEYE Videorecorder Typ ME4 mit

  • 1TB SSD
  • LTE Router
  • GSM Fernschaltmodul
  • 4-Port PoE Switch
  • integriertes passives und aktives Belüftungssystem
  • Versorgungselektronik mit DC/DC Wandler
  • Stecksicherungen
  • Haupt- und Einzelschaltern
  • LED Kontrollleuchten
  • wetterfesten (IP67) Anschlussbuchsen mit Bajonettverschlüssen (IP67) für Spannungsversorgung
  • WAN, LAN, POE sowie für WLAN- und LTE Antennen.

MULTIEYE MOVES Empfangskoffer

Dieser beinhaltet einen LTE Router mit integrierter, aktiver Belüftung, sowie wetterfesten (IP67) Anschlussbuchsen mit Bajonettverschlüssen (IP67) für die Spannungsversorgung, LAN (Eingang), WAN sowie für WLAN und LTE Antennen. Der Koffer kann mit externen Netzteilen, einem optional erhältlichen Akkukoffer, optional per PoE oder via PKW Bordspannung betrieben werden. Der Hartschalenkoffer hat eine Abmessung von 41x26x15cm und ist im geschlossenen Zustand outdoorfähig, tropentauglich, wasser- und staubdicht, bruchfest, schwimmfähig und verfügt über ein automatisches Druckausgleichsventil. Der Zubehörkoffer beinhaltet ein Tischnetzteil, LTE- und WLAN-Antennen, Netzwerkkabel sowie ein wasserfestes RJ45 Kupplungsgehäuse.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!